NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite
167 Nachrichten gefunden
DatumNachricht
29.06.2024Delegiertenversammlung 2024
23.06.2024Deutsche Meisterschaften 6-reds am 22. und 23. Juni in Heilbronn
28.05.2024Delegiertenversammlung 2024
28.05.2024Jugend Sichtungslehrgang Pool
   Seite 1 von 34   

167 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 34   

29.06.2024: Delegiertenversammlung 2024

Bild: Delegiertenversammlung 2024

Liebe Billardfreunde,

Denkt dran - heute ist die Delegiertenversammlung in Pirmasens. Die Billardfreunde aus Fehrbach stellen ihre Räumlichkeiten für uns zur Verfügung.

Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor der Tür und in der Andreas Hofer bzw. St. Josef Straße.

Wir freuen uns auf einen harmonischen Sitzungsverlauf.

Euer Präsidium 

 

23.06.2024: Deutsche Meisterschaften 6-reds am 22. und 23. Juni in Heilbronn

Bild: Deutsche Meisterschaften 6-reds am 22. und 23. Juni in Heilbronn

Richard Wienold gewinnt am heutigen Nachmittag die Goldmedaille bei den Deutschen Meisterschaften im 6-reds und feiert damit einen weiteren Erfolg in seiner Snooker-Karriere. In einem dramatischen Finale besiegt der mehrfache Deutsche Meister im 15-reds Luca Kaufmann von der TSG Roth knapp mit 5:4-Frames.

Zunächst erwischt Kaufmann den besseren Start und geht mit 2:0, 3:1 und 4:2 in Führung. Doch Wienold, der für den gastgebenden Verein TSG Heilbronn spielt, schlägt zurück und sichert sich drei Frames in Folge zum DM-Titel.

In den Halbfinals zuvor hatte sich Wienold mit 5:3 gegen Suphi Yalman (SC 147 Karlsruhe) durchgesetzt, während Kaufmann den Routinier Miro Popovic (SC Mayen-Koblenz) mit 5:2 besiegt hatte.

Insgesamt nahmen 34 Sportlerinnen und Sportler an der Snooker-DM teil. Beste Dame wurde Diana Stateczny (BV Pool 2000 Herne), die sich im Achtelfinale mit 3:4 gegen Hermann Kraus (CSC Regensburg) geschlagen geben musste.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an den ausrichtenden Verein für die optimale Organisation und Gastfreundschaft während der zwei Turniertage.

 
Quelle: https://billard-union.net

28.05.2024: Delegiertenversammlung 2024

Bild: Delegiertenversammlung 2024

Delegiertenversammlung 2024

Termin: Samstag, 29. Juni 2024
Beginn: 14:00 Uhr
Ort: Vereinsheim BF Fehrbach
Karl-Matheis-Platz 2
66954 Pirmasens

Es können 2 Delegierte pro Verein an der Versammlung teilnehmen.
Nach der Versammlung laden wir zum gemeinsamen Essen gegen 17 Uhr ein.

Für den Punkt TOP 15 Ehrungen können noch bis zum 09.06.2024 Vorschläge für den Ehrenamtler des Jahres eingereicht werden. Wir freuen uns über jeden Vorschlag.
Weitere Anträge zur Delegiertenversammlung können bis 14 Tage vor der Versammlung schriftlich an vorstand@pfalzbillard.de eingereicht werden.

Für die Versammlung wird noch ein/e Protokollführer/in gesucht. Interessenten wenden sich bitte an das Präsidium.

Wir wünschen der Versammlung einen harmonischen und konstruktiven
Verlauf!

 

28.05.2024: Jugend Sichtungslehrgang Pool

Bild: Jugend Sichtungslehrgang Pool

Du spielst Billard und hast Bock auf mehr?
Du hast Interesse die Sportart Pool Billard kennenzulernen?
Du bist zwischen 8 und 20 Jahre Jung?
Dann komm vorbei!

Am 15. & 16 Juni 2024 findet im Vereinsheim des Pool Billard Club Alzey jeweils von 10 bis 18 Uhr ein Lehrgang des Billard Verbandes Rheinland-Pfalz mit A-Lizenz Jugendtrainer statt! 
 
Lerne uns und unseren Sport kennen! Werde Teil der Billard Familie!

Adresse:
Pool Billard Club Alzey
Spießgasse 72
55232 Alzey

Fragen an: 
vp-marketing@pfalzbillard.de 

Wir freuen uns auf dich! 😀 


 

167 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 34   

23.06.2024: Deutsche Meisterschaften 6-reds am 22. und 23. Juni in Heilbronn

Richard Wienold gewinnt am heutigen Nachmittag die Goldmedaille bei den Deutschen Meisterschaften im 6-reds und feiert damit einen weiteren Erfolg in seiner Snooker-Karriere. In einem dramatischen Finale besiegt der mehrfache Deutsche Meister im 15-reds Luca Kaufmann von der TSG Roth knapp mit 5:4-Frames.

Zunächst erwischt Kaufmann den besseren Start und geht mit 2:0, 3:1 und 4:2 in Führung. Doch Wienold, der für den gastgebenden Verein TSG Heilbronn spielt, schlägt zurück und sichert sich drei Frames in Folge zum DM-Titel.

In den Halbfinals zuvor hatte sich Wienold mit 5:3 gegen Suphi Yalman (SC 147 Karlsruhe) durchgesetzt, während Kaufmann den Routinier Miro Popovic (SC Mayen-Koblenz) mit 5:2 besiegt hatte.

Insgesamt nahmen 34 Sportlerinnen und Sportler an der Snooker-DM teil. Beste Dame wurde Diana Stateczny (BV Pool 2000 Herne), die sich im Achtelfinale mit 3:4 gegen Hermann Kraus (CSC Regensburg) geschlagen geben musste.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an den ausrichtenden Verein für die optimale Organisation und Gastfreundschaft während der zwei Turniertage.

Quelle: https://billard-union.net